Unser Projekt in Mutasa, Simbabwe

Projektbezeichnung:
Bessere Wasserversorgung und Ernährungssicherung für 480 benachteiligte Familien im Distrikt Mutasa

Laufzeit:
April 2013 - August 2013

Maßnahmen:
32 Wasserpumpen
480 Gemüsegärten
Training und Ausbildung

Finanzierung:
Unser Verein bringt 6.503 € auf, unser Partner DAPP Simbabwe steuert 4.000 € bei, vom BMZ (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) kommt eine Zuwendung in Höhe von 31.507 €, das Budget beläuft sich auf insgesamt 42.010 €.

Geographische Lage:
Der Distrikt Mutasa liegt in der Provinz Manicaland im östlichen Simbabwe.

Hier ein Flyer über:
* Die Situation in Simbabwe und im Projektgebiet
* Die Maßnahmen im Einzelnen
* Das Projekt im Lauf der Zeit
* Weitere Infos

  • Flyer über unser Projekt in Mutasa (0,6 Mb)