Bezirksbürgermeisterin besucht HUMANA Tagungshaus in Berlin


Die Bürgermeisterin des Berliner Bezirks Marzahn-Hellersdorf, Frau Dagmar Pohle, besuchte am 27.4.2011 das HUMANA Tagungshaus im Ortsteil Kaulsdorf. Bei einem Rundgang durch Haus und Garten begrüßte sie die anwesenden Mitarbeiter und Freiwilligen aus Brasilien, Deutschland, Dänemark, Estland, Holland, Japan, Schweden und Ungarn. Sie informierte sich über die HUMANA Freiwilligendienste, die HUMANA Kleidersammlung sowie die Projekte in Afrika und gab Ratschläge zum Ausbau der Öffentlichkeitsarbeit. Mit Interesse betrachtete sie auch die Skulpturen von Meisterbildhauern der Künstlergruppe Friends Forever aus Simbabwe.