Jahresbericht 2019-2020

2019 brachte den erfolgreichen Abschluss unseres Projekts in der Demokratischen Republik Kongo. Die Arbeit in Simbabwe haben wir 2019-2020 weiter fortgeführt. Neu war 2020 unser Einsatz in Malawi.
Überwiesen haben wir:
Projekt gegen Tuberkulose (TC-TB Makoni) in Simbabwe 2019: 68.577,70 €
Projektleiterausbildung (Frontline Institute), Simbabwe 2019: 66.246,06 €
Projektleiterausbildung (Frontline Institute), Simbabwe 2020: 72.055,84 €
Projekt Kinderhilfe/Dorfentw. (Child Aid Dedza), Malawi 2020: 75.433,51 €
Unser Verein besteht jetzt seit 15 Jahren.
Herzlichen Dank an alle Spender:innen, Helfer und Partner!
Wir hoffen auf weiterhin gute Zusammenarbeit.

Inhalt:
Die internationale Arbeit:
- Simbabwe und unser Partner DAPP
- Projekt gegen Tuberkulose in Makoni
- 30 Studierende am Frontline Institute
- Unser Partner HPP-Congo
- Projekt Young Farmers Clubs im Kongo
- Unser Partner DAPP Malawi
- Hygieneprojekt in Dedza, Malawi
- Die internationale Bewegung HPP
Unsere Arbeit in Deutschland:
- Vorstand, Mitglieder, Mitgliedschaften, Öffentlichkeitsarbeit, Transparenzangaben und Finanzen

Zum Download bitte nach unten scrollen.


HUMANA People to People Deutschland e.V.